Kindersportwoche – Vereinsinfos

Sport in seiner Breite und Vielfalt zu präsentieren ist das Ziel der Kindersportwoche. Dies ist nur möglich mit fachsportlicher Betreuung. An dieser Stelle kommt ihr liebe Mitgliedsvereine ins Spiel. Kindersportwoche heißt für euch liebe Mitgliedsvereine, ihr bekommt die Möglichkeit euch und euer Sportangebot direkt einer Vielzahl sportinteressierter Kinder und Jugendlicher zwischen 8 und 15 Jahren vorzustellen und sie aktiv für euch zu begeistern und hiedurch gemeinsam dem Sport eine breitere Öffentlichkeit zu bieten.

In Sportblöcken von rund drei Stunden (9:00-12:00 und 14:00-17:00 Uhr) könnt ihr auf dem zentralen Veranstaltungsgelände, sowie in nahe gelegenen Sporthallen oder Spezialsportanlagen die Teilnehmer von euerm Sportangebot überzeugen. In euren Gruppen, deren maximale Größe ihr im Vorfeld mit unserem Team absprecht, sind dabei lediglich Teilnehmer, die im Vorfeld der Veranstaltung euer Sportangebot in ihrer Prioritätenauswahl angegeben hatten. Ihr seid für fachlich korrekte Durchführung der Sportangebote sowie für etwaig genutzte Sportgeräte zuständig (sollte es auf euerer Sportanlage stattfinden für diese ebenso).

Zentrale Veranstaltungsgelände sind:

Mannheimer Kindersportwoche: Sportpark Pfeifferswörth

Ladenburger Kindersportwoche: Römerstadion Ladenburg

 

Leistungen die ihr erbringen müsst um ein Sportangebot während der Kindersportwoche durchzuführen:

  • Interessensbekundung bei unserem Team (via Telefon, E-Mail, persönlich,         sonstiges Weise)
  • Sicherstellung der fachlich qualifizierten Durchführung des Sportangebotes
  • Sicherstellung des vorhanden seins der benötigten Sportgeräte (eventuell nach Absprache mit unserem Team)

Leistungen der Sportkreisjugend Mannheim

  • Durchführung der Kommunikations-/Werbemaßnahmen zur Bewerbung der Kindersportwoche
  • Durchführung des Anmeldeverfahrens sowie der organisatorischen Maßnahmen im Umfeld der Kindersportwoche
  • Transfer der Teilnehmer von/zu dem Sportangebot (sofern nicht auf dem zentralen Veranstaltungsgelände)
  • Bereitstellung von Sportstätten sofern keine eigenen Anlagen vorhanden oder nur schwer zu erreichen (erfolgt nach Absprache mit Verein)
  • Präsentation des Vereinslogos auf der Homepage der Kindersportwoche (www.sportkreisjugend-mannheim.de)
  • Nennung der Sportart sowie des Ansprechpartners mit Kontaktdaten im „Vereinsverzeichnis“ zur Kindersportwoche (Erhält jeder Teilnehmer in gedruckter Version, sowie Verteilung an den Infoständen der Sportkreisjugend Mannheim. In PDF-Version über die Homepage abrufbar. Sofern Daten vom Verein bereit gestellt)
  • Aufwandsentschädigung je durchgeführtes Sportangebot für die Vereinsjugendkasse

Der Zeitliche Ablauf für die Vereine ist folgender:

Bis Ende KW 22Interessensbekundung Übernahme eines oder mehrerer Sportangebote während der Kindersportwoche (Eine Aufnahme nach Start der Sportartenauswahl ist technisch nur eingeschränkt möglich)
Ab KW 23Start der Sportartenauswahl der Teilnehmer
KW 23-19.07.Terminierung der Angebote der Vereine/Abteilungen
19.07.Ende der Sportartenauswahl der Teilnehmer
26.07. – 02.08.Erstellung der Teilnehmerstundenpläne
03.08.Fertigstellung der Pläne zur 3. Ladenburger Kindersportwoche und 20. Mannheimer Kindersportwoche
Ab 24.08.Durchführung der 3. Ladenburger Kindersportwoche
Ab 31.08.Durchführung der 20. Mannheimer Kindersportwoche

Solltet ihr Interesse haben eines oder mehrere Angebote während der Kindersportwoche durchzuführen, so setzt euch mit unserer Geschäftsstelle in Verbindung. Sie bespricht mit euch die Details und den Ablauf.

Vereine die bereits in den vergangen Jahren Teil der Kindersportwochen waren, und im Onlinesystem bereits registriert sind, haben die Möglichkeit sich hier für die 20. Mannheimer und 3. Ladenburger Kindersportwoche wieder anzumelden. Stichtag ist der 01.06..

2019 haben unsere Kindersportwochen folgende Sportarten unterstützt. Euer Verein/Verband/Sportart war noch nie dabei, möchte es aber, dann setzt euch mit uns in Verbindung.